Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Alles was mit Liverollenspiel zu tun hat und nix mit den Archipel
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Andy » Do 9. Apr 2015, 15:44

... an dem wir uns gern orientieren dürfen ;-)
https://www.dropbox.com/sh/s8zq8scbx4v3 ... yqzga?dl=0
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1871
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Uwe » Do 9. Apr 2015, 16:16

mit 5-Minuten-Terrine auf Bild 35 :shock:
"Das Leben ist schön aber teuer. Du kannst es auch billiger haben, aber dann ist es nicht mehr so schön."
Benutzeravatar
Uwe
Technicus
 
Beiträge: 1019
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 20:26
Wohnort: Langenhennersdorf

Re: Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Andy » Do 9. Apr 2015, 17:03

Uwe hat geschrieben:mit 5-Minuten-Terrine auf Bild 35 :shock:

Oh ja... stimmt. Hatten wir aber auch schon, ich erinnere mich an an überfülltes Zelt am Fuße des Herzogenstuhls, als ich gegen einen Rucksack stieß und mir ebensolche Dosen entgegenrollten.
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1871
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Annette » Do 9. Apr 2015, 21:08

Andy, dann waren die 5-Min.-Terrine-Packungen ja vor deinem "Anstoß" im Rucksack! Das reicht mir völlig. Verstaut im Rucksack, im Zelt in die Tasse oder Schüssel umgeschüttet,( Müll gleich wieder ambientig verpackt) und am Lagerfeuer mit kochendem Wasser übergossen. Klingt für mich perfekt. Ich muß die Dinger nicht sehen und der/die zeitoptimierte Rollenspieler/In kriegt seine/ihre heiße Suppe.
Aber bevor ich hier wieder eine Endlosdiskussion lostrete, was für wen hinnehmbar ist: Ich hab´Euch alle lieb! :P
Fähigkeiten, Waffen und Werkzeuge sind weder gut noch böse. Es kommt darauf an, was man damit macht.
Annette
Abenteurer
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 27. Mai 2010, 20:45
Wohnort: München

Re: Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Annette » Do 9. Apr 2015, 21:10

Die Gewandungen sind schon toll!
Fähigkeiten, Waffen und Werkzeuge sind weder gut noch böse. Es kommt darauf an, was man damit macht.
Annette
Abenteurer
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 27. Mai 2010, 20:45
Wohnort: München

Re: Das nenn ich mal einen Gewandungsstand...

Beitragvon Andy » Do 9. Apr 2015, 22:50

Genau, muss jeder selbst zusehen, wie viel Zeit er dem Essen auf einem Con widmet. Solange das Zeug nicht rumsteht oder umliegt, passt das. Die Zeit der Ravioli-Büchsen auf nem Gaskocher (eine meiner Larp-Jugend-Sünden) heißgemacht sind aber gottseidank vorbei :P
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1871
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden


Zurück zu Liverollenspiel Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder