AK 70

Für alle die etwas auf Archipelcons vergessen haben....
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Re: AK 70

Beitragvon Tanne » Do 5. Okt 2017, 11:13

bei uns, auch das ziegenfell
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3453
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: AK 70

Beitragvon Lina Sorgchen » Do 5. Okt 2017, 18:20

Ist in Schmiedewalde gelandet.
Benutzeravatar
Lina Sorgchen
Archipel-Orga
 
Beiträge: 1326
Registriert: Di 31. Okt 2006, 13:21

Re: AK 70

Beitragvon Waldrabe » Do 5. Okt 2017, 20:08

Ich habe noch zwei Ogerhörner aus Latex. Denke mal, die sind aus dem Fundus. Habe ich beim Auschecken vergessen.
Es ist nicht notwendig, die Welt zu erobern. Es reicht, sie neu zu erschaffen. Durch uns. Heute.
Aus den Bergen des mexikanischen Südostens, Subcommandante Marcos, 1996
Benutzeravatar
Waldrabe
Vagabund
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 19. Okt 2006, 19:14
Wohnort: Berlin

Re: AK 70

Beitragvon Lina Sorgchen » Fr 6. Okt 2017, 18:36

Kannst du die zur Vereinsversammlung wieder mitbringen und in den Fundus zurückgeben? Das wäre klasse.
Benutzeravatar
Lina Sorgchen
Archipel-Orga
 
Beiträge: 1326
Registriert: Di 31. Okt 2006, 13:21

Re: AK 70

Beitragvon Waldrabe » Sa 7. Okt 2017, 18:43

Zur Vereinsversammlung bin ich nicht da. Vielleicht kann ich die Hörner anderen Berlinern mitgeben.
Es ist nicht notwendig, die Welt zu erobern. Es reicht, sie neu zu erschaffen. Durch uns. Heute.
Aus den Bergen des mexikanischen Südostens, Subcommandante Marcos, 1996
Benutzeravatar
Waldrabe
Vagabund
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 19. Okt 2006, 19:14
Wohnort: Berlin

Re: AK 70

Beitragvon Gesche » So 8. Okt 2017, 11:53

Moin, mein Bügeleisen hat gerade ein Leinentuch ca 1 m mal 25 cm in beige sorgfältig glattgebügelt. Des Weiteren hat es sich mit einem Bundeswehrdreieckstuch mit einem blauen Tintenkreuz oder -fleck beschäftigt. Gibt es Interessenten?
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2571
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK 70

Beitragvon Steffi » So 8. Okt 2017, 12:46

das grüne Tuch ist glaub ich meins....
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1227
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: AK 70

Beitragvon Gesche » So 8. Okt 2017, 12:55

Prima, wird zurückgelegt! Und noch ein Opfer von meinem Bügeleisen: ein hellbeige Baumwolltuch ungefähr 120 x 70 cm in der Länge einfach abgeschnitten, an den Seiten und oben sorgfältig umgenäht.
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2571
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK 70

Beitragvon Jennifer » So 8. Okt 2017, 14:01

Das umgenähte Tuch ist meins...!
Benutzeravatar
Jennifer
Vagabund
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 20:10

Re: AK 70

Beitragvon Gesche » So 8. Okt 2017, 18:44

Die VVV wird eingroßer Tauschmarkt :mrgreen:
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2571
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK 70

Beitragvon Jennifer » So 8. Okt 2017, 18:46

Ich kann, denke ich, zwei Ogerhörner zum Tausch anbieten ;)
Benutzeravatar
Jennifer
Vagabund
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 20:10

Re: AK 70

Beitragvon Gesche » So 8. Okt 2017, 18:58

Hmmm, das klingt ganz hervorragend!!
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2571
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK 70

Beitragvon hanno » Mo 9. Okt 2017, 12:14

Bei diesem ausufernden Angebot an Fundsachen frage ich mich, wie Ihr den CON beendet habt...

Irgendetwas scheint Euch zu einer plötzlichen, von Panik und Herdentrieb gesteuerten Flucht veranlasst zu haben. Zelte, Rüstzeug, ganze Truhen voller Tand wurden unbeachtet im strömenden Regen stehen gelassen...ein jeder war nur noch vom Gedanken an die rettende Kutsche getrieben. Geschrei und Wehklagen überall, Dinge fliegen durch die Gegend und viele der Flüchtenden tragen nicht mal einen fetzen Stoff am Leib...

Ich glaube, Ihr habt den Dämon gar nicht erschlagen...muahahaha :samurai)
Wer im Glashaus schwitzt sollte mit Steinen werfen!
"Logik ist eine Frage der Perspektive!" Don Alonso Fernández de Avellaneda
Benutzeravatar
hanno
baehrserker
 
Beiträge: 1345
Registriert: Do 18. Jan 2007, 20:14
Wohnort: am Arsch der Welt!!!

Re: AK 70

Beitragvon Gesche » Mo 9. Okt 2017, 15:31

:shock: Du hattest eine Webcam, gib es zu!!
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2571
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK 70

Beitragvon Jennifer » Mo 9. Okt 2017, 16:24

Hanno war der Dämon. Deshalb freut er sich so. skeletti;-)
Benutzeravatar
Jennifer
Vagabund
 
Beiträge: 261
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 20:10

VorherigeNächste

Zurück zu Fundbüro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder