Rockavaria

Partys, abhotten u.s.w.
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Rockavaria

Beitragvon Steffi » So 10. Mai 2015, 17:32

Hallo zusammen,

hätte eine Karte für Rockavaria übernächstes Wochenende übrig.

Bei Interesse einfach melden.

Viele Grüße

Steffi
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: Rockavaria

Beitragvon Steffi » Di 2. Jun 2015, 18:27

nächstes Jahr wieder, wenn es nochmal veranstaltet wird und das Lineup passt

kurzer Abriss:

The Hives --> klasse und der Sänger hat mit dem Stadion seinen Geburtstag gefeiert (er hat natürlich ein Ständchen bekommen vom Publikum)
Incubus --> Musik gut, Performance naja
Muse --> klasse, absolute Liveband

The Darkness --> klasse und zweite Reihe, yeah! auch wenn sie anfangs Probleme mit dem Sound hatten
KISS --> absolute Showband und die Crowd ist Kopf gestanden

Faith No more --> war ganz gut, aber merkwürdige Bühnendeko und ja hat scho passt
Metallica --> Wahnsinnskonzert, das war wirklich unglaublich geil

Airbourne --> leider verpasst, weil nach KISS alles abgeriegelt war (der einzige wirkliche Kritikpunkt an der Veranstaltung), aber muss Hammer gewesen sein was ich so im Vorbeigehen an der Oly-Halle mitbekommen habe. wollte eigentlich noch wechseln, aber KISS war echt ein Knaller

und viele weitere gute Sachen, die ich nebenbei auf der Wiese chillend mitgehört habe (da ist die Seebühne echt genial gewesen)

Publikum: total nett! langhaarige Typen mit gut riechenden Haaren (auch ein Beautytalk über Shampoos war möglich :-), Zitat: "der echte Metaller pflegt seine Haare!" ) und wirklich Party mit egal wem auf welchem Konzert. Die Leute waren echt alle super drauf.

Tja, also nächstes Jahr hoffe ich auf Mitstreiter aus dem Archipel, ihr habt was verpasst :-) :met)
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: Rockavaria

Beitragvon Thorsten » Di 2. Jun 2015, 19:52

Das "Auf-Festivals-gehen" habe ich in der Familie ausgelagert, das macht mein Bruder :P

Ich bin zwar nicht ernsthaft klaustrophob, aber mögen tue ich das dennoch nicht unbedingt, außerdem sind meine Trommelfelle noch ganz gut.
"Das übersteigt mein Fassungsvermögen", sprach der Zwerg und setzte das Bierfass ab.

Thorben Steinmetz (Krieger, Weißer Wolf aus Drachenstein)
Khan sin Elroana (Krieger, Ratnik der Silberspinnen - EC)
Grimmamagara Tor
Benutzeravatar
Thorsten
Held
 
Beiträge: 801
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 09:03
Wohnort: Erlangen

Re: Rockavaria

Beitragvon Steffi » Di 2. Jun 2015, 20:02

naja, da kann man ja was machen wegen des Ohrenschutzes.
Überlege mir auch, mir angepasste Plugs machen zu lassen, hab mit ein paar Leuten darüber gesprochen, das ist wohl schon ein enormer Unterschied zu Tempoknüllis oder normalem Oropax

In der Halle war es wirklich laut, da hab ich mir auch die Ohren geschützt, im Stadion war es ok.

und das macht man ja nicht jedes Wochenende.....wobei.... :-)

sagen wir mal so, die Lautstärke wird mich von keinem Konzert abhalten :-)
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: Rockavaria

Beitragvon [Tom] » Mi 3. Jun 2015, 09:32

Geht einfach mal in einen Höhrgeräte-Laden oder auch ein Geschäft für Musikinstrumente - da könnt ihr relativ günstig Ohrstöpsel für Konzerte kaufen.

Die Dinger sind super, habe ich auch - damit bleibt der Klang super erhalten, es ist nur ein wenig leiser. Ohropax ist ja eher ein diffuses Dämpfen, womit der Klang und der Höhrgenuss auf der Strecke bleiben... -_-
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 989
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Rockavaria

Beitragvon Gesche » Mi 3. Jun 2015, 11:43

Da stellt sich mir mal wieder die Frage: Warum wird die Musik so weit aufgedreht, dass man Ohrenstöpsel braucht :kratz) ??
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: Rockavaria

Beitragvon [Tom] » Mi 3. Jun 2015, 12:02

Es ist eher die Frage, wo Du stehst.
Wenn Du blöd stehst, dann ist es unangenehm - und die Musik soll ja auch im ganzen Park hörbar sein - oder wo auch immer das Event ist...

Abgesehen davon mag ich es sehr gerne, wenn die Musik eine gewisse Lautstärke hat. Wenn Du den Bass in der Magengrube spürst und in den Rippen... :-D
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 989
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Rockavaria

Beitragvon Gesche » Mi 3. Jun 2015, 12:06

Du sprichts mit jemandem mit Menschenmengenangst und Lautstärkenphobie :oops:
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: Rockavaria

Beitragvon [Tom] » Mi 3. Jun 2015, 12:17

Dann war Deine Frage nach der Lautstärke der Musik auf Festivals und Konzerten also eher rhetorischer Natur? ;-)
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 989
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Rockavaria

Beitragvon Steffi » Mi 3. Jun 2015, 14:52

[Tom] hat geschrieben:Geht einfach mal in einen Höhrgeräte-Laden oder auch ein Geschäft für Musikinstrumente - da könnt ihr relativ günstig Ohrstöpsel für Konzerte kaufen.

Die Dinger sind super, habe ich auch - damit bleibt der Klang super erhalten, es ist nur ein wenig leiser. Ohropax ist ja eher ein diffuses Dämpfen, womit der Klang und der Höhrgenuss auf der Strecke bleiben... -_-


Danke für den Tipp, das mache ich :)

und manche Sachen müssen auch laut gehört werden :)
Ich höre Musik immer laut!!!! Außer vielleicht chillout-Sound, aber sonst???
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: Rockavaria

Beitragvon Tommy » Mi 3. Jun 2015, 22:34

Sie mag Musik nur, wenn sie laut ist,
wenn der Boden unter den Füßen bebt...
+singt+
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5006
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Rockavaria

Beitragvon Steffi » Do 4. Jun 2015, 12:20

Yeah :)

Muscle Cars sind halt laut
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: Rockavaria

Beitragvon [Tom] » Fr 5. Jun 2015, 08:19

Steffi hat geschrieben:Yeah :)

Muscle Cars sind halt laut

...aber zum Glück nicht taub... ;-)
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 989
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Rockavaria

Beitragvon Gesche » Fr 5. Jun 2015, 11:56

@ Tom: erwischt :oops:
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2495
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: Rockavaria

Beitragvon Steffi » Fr 5. Jun 2015, 13:15

so lang ich fahren kann.....
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20


Zurück zu Konzerte, Partys & More

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron