Neukölln Country and Folk 2017

Partys, abhotten u.s.w.
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Neukölln Country and Folk 2017

Beitragvon Jennifer » Do 20. Jul 2017, 18:42

Jaja, ich weiß: Country, oh Gott... ;)

Die gute Nachricht ist, dass es in der erweiterten Berliner Country/Folk/Americana-Szene viele gute Musiker gibt, die stilistisch flexibel und kreativ sind. Als kleiner Garant dafür steht die Musikschule Paul Hindemith in Neukölln, die das kleine Festival veranstaltet. Darum gibt es jedes Jahr auch eine Auswahl verschiedener Folk-Richtungen sowie eine Session-Band, bei der jede/r mitspielen kann.

Das Ganze findet auf dem Gutshof von Schloss Britz statt, der schönes historisches Bauernhof-Ambiente ausstrahlt. Dazu ein paar Händler, die auch Ambientiges anbieten, den Original-Cadillac von Johnny Cash, Lagerfeuer, und Ponies. Und hoffentlich gutes Wetter.

http://www.neukoellncountryandfolk.de/
Samstag, 16. Sept. 2017
Sie sind also auch nicht zufrieden, auch Ihnen fehlt irgendwas: der Glanz und die Intensität, dieser nicht alltägliche Spaß.
Sie vermissen die großen Gefühle, das kann ich gut verstehn - auch Sie sollten mal wieder in die Oper gehn...
Benutzeravatar
Jennifer
Vagabund
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi 21. Jun 2017, 20:10

Re: Neukölln Country and Folk 2017

Beitragvon Katja - Berlin » Do 20. Jul 2017, 19:19

Zu dem Termin sind ne ganze Menge von uns in München. Und ich auf anderem Termin...
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Karla; Tandra)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1187
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: Neukölln Country and Folk 2017

Beitragvon Tommy » Do 20. Jul 2017, 19:24

Mühlhausen!
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4964
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Neukölln Country and Folk 2017

Beitragvon Katja - Berlin » Do 20. Jul 2017, 20:00

irgendwas mit Mü... eben
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Karla; Tandra)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1187
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: Neukölln Country and Folk 2017

Beitragvon John » Fr 21. Jul 2017, 07:44

Mühlhausen.... kenn ich, Hund begraben, war aber mal Grenze und ich weiß noch das ich als Kind dort über die Grenze zum ersten mal in die BRD gefahren bin und Begrüßungsgeld abgeholt habe und mir jede Menge Comics und nen Walkman mit nen Batman Hörspiel gekauft habe.... eigentlich wollte ich X-Man Actionfiguren haben, aber die Frau im Spielzeugladen hat erklärt das dies Kriegsspielzeug war und meine Eltern fanden das dann auch nicht gut. Hätte die mal gewusst das es in der DDR Plastik AKs gab und ich immer Western nachgespielt habe (hatte sehr viele Indianer und Cowboys aus so Gummizeugs) und bei mir massenweise Indiander und Cowboys gestorben sind...

Euch viel Spaß beim Folk oder der Party ich bin auf der It's full of Larps, eine Mini Liverollenspielfestival in Berlin...
Oh-Kultes: Das Urban Fantasy Liverollenspiel - www.oh-kultes.de
Benutzeravatar
John
Held
 
Beiträge: 1240
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 10:01
Wohnort: Berlin


Zurück zu Konzerte, Partys & More

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder