Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Alles rund ums Basteln
(öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Beitragvon [Tom] » So 11. Nov 2012, 13:45

Hallo zusammen,

ich möchte ein wenig aufrüsten - Kantenschneider und Rillenzieher, und vielleicht eine Schwertahle (von Flo empfohlen).

Wo bekomme ich denn günstig Werkzeug zur Lederbearbeitung? Aber eben nicht nur "Schund", der nichts taugt?
Gibt es da Läden, die mir die Bastler im Forum empfehlen können? :)
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Beitragvon hanno » So 11. Nov 2012, 17:22

moin Tom,
schau mal hier:

http://lederhaus.de/

wichtig: ich bin da Mitglied und kriege die Sachen zum Einkaufspreis (30-40 % billiger), falls Du hier bestellen willst sach mir bescheid, dann kannste Geld sparen 8)
Wer im Glashaus schwitzt sollte mit Steinen werfen!
"Logik ist eine Frage der Perspektive!" Don Alonso Fernández de Avellaneda
Benutzeravatar
hanno
baehrserker
 
Beiträge: 1341
Registriert: Do 18. Jan 2007, 20:14
Wohnort: am Arsch der Welt!!!

Re: Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Beitragvon [Tom] » So 11. Nov 2012, 18:38

Danke!

Schaue ich mir gleich mal an!
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 1017
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Beitragvon Andy » So 11. Nov 2012, 19:44

www.lederkram.de hat auch tolles Zeugs, neben Lederwerkzeugen auch viel Bastelzeugs und so, kostentechnisch läppert sich das aber ganz schön. Aber die Altmessingnieten in einer derartigen Auswahl gibt es nirgendwo anders.
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1882
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: Bezugsquellen für Lederwerkzeug

Beitragvon FloS » Mo 12. Nov 2012, 00:39

Ich hab das meiste von Lederkram, wobei ich auch schon bei http://www.ledershop-chiemgau.de/catalog/ gekauft habe - hier sind die Preise teilweise besser, ebenso die Verfügbarkeit, die ist bei Lederkram nicht immer gegeben.
"Und da, da wurde mir klar, dass die Kacke Scheisse ist!"
- Seine Hocherkoren Anduros Tuchfels

Jaques Sarrement - Streiter der Fünfe
Korrim Gerbsattler - Draconier und Edler von Drachenstein
Lorenzo Edmundo Utawa - Geweihter der Igma
Benutzeravatar
FloS
Abenteurer
 
Beiträge: 527
Registriert: Di 26. Jan 2010, 16:24
Wohnort: München


Zurück zu Basteleien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder