MFG / Bahnhofshuttle Traak

Blutsbannerforum

Moderator: The Wizard

MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Katharina » Di 25. Mär 2008, 11:30

Ich bräuchte eine MfG von Cottbus / Dresden zum Traak. KOmmt vielleicht jemand aus Berlin?

Alternativ müsste mich jemand vom Bahnhof abholen....

Zur Auswahl ständen:
Dresden Hbf - mein persönlicher Favorit ;-) (Dresden-Rabenau: 17km)
S-Bahn-Haltestelle Bahnhof Hainsberg/Dresdner Str., Freital (5,6km)
Rabenau Markt (direkt vor der Tür...)
Katharina
 

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Andy » Di 25. Mär 2008, 11:43

Häää??? Irgendwas passt hier nicht, das Gelände vom Traak ist doch irgendwo bei Frankfurt a.M./Gießen, soweit ich weiß? Rabenau ist nicht im Süden von Dresden, sondern im Westen... 400km von Dresden, guckst du hier:

http://maps.google.de/maps?f=d&hl=de&ge ... e=UTF8&z=8

Grüße
Andy
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1882
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Katharina » Di 25. Mär 2008, 11:56

*heul*
Memo an mich: nach PLZ und nicht nach Ortsnamen suchen....

Also, nochmal: Wer hat Platz? Ina, Thommy? *hoff*
Katharina
 

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Tommy » Di 25. Mär 2008, 14:05

Hallo Katha,
nach meinem Kenntnisstand hattest Du schon vor langer Zeit einen Platz bei uns reserviert (siehe Traak-Thread).
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5056
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Katharina » Di 25. Mär 2008, 15:10

hatte ich??? :kratz)
Ich glaube mein Hirn wurde bioslurped....
Aber dann hat sich das ja auch geklärt.
Katharina
 

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Tommy » Di 25. Mär 2008, 15:24

Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5056
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Gesche » Di 25. Mär 2008, 22:39

8) Macht einfach Spaß hier mitzulesen! :wink:
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2538
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: MFG / Bahnhofshuttle Traak

Beitragvon Tommy » Mi 26. Mär 2008, 10:12

Rechthaber und Besserwisser unter sich! :mrgreen:
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5056
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München


Zurück zu Blutsbanner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron