Intime-Taverne Dresden 14.4.

Forum des Mitternachtzirkuses

Moderator: The Wizard

Beitragvon Tommy » Mi 11. Apr 2007, 11:29

Hört sich gut an, allerdings werde ich wohl erst so gegen 22 Uhr eintreffen. Und ich kann nicht singen! :-)

Aber wir können TWISTER spielen! :-)
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5007
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Beitragvon Katharina » Mi 11. Apr 2007, 13:21

Ich weiß allerdings noch nicht, ob ich es bis Freitag fertig kriege, vielleicht müssen wir Samstag noch ein paar Ornamente malen, aber ich habe die Unterlagen und Stoffmalfarben sowie ein paar nette Vorlagen schon da.
'Twister mit Mond, Sternen, Teufel und Einhörnern klingt doch nett, oder ? ;-)
Katharina
 

Beitragvon Andy » Mi 11. Apr 2007, 17:11

Tommy hat geschrieben:Hört sich gut an, allerdings werde ich wohl erst so gegen 22 Uhr eintreffen.


Krasse Sache, Tommy, du kommst nach Dresden wegen eines Intimeabends? Bist du am Sonntag noch vor Ort?

Uwe und ich sind übrigens auch auf dem Intimeabend...

Grüße
Andy
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1875
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Beitragvon Katharina » Mi 11. Apr 2007, 17:56

ich glaube, er meinte, er ist am Freitag erst um 22h wieder in Mitteldeutschland ;-)
Katharina
 

Beitragvon Tommy » Do 12. Apr 2007, 10:03

Andy hat geschrieben:(...)Krasse Sache, Tommy, du kommst nach Dresden wegen eines Intimeabends? Bist du am Sonntag noch vor Ort?

Uwe und ich sind übrigens auch auf dem Intimeabend...

Grüße
Andy

Ich bin in Halle und die Mädels schleifen mich mit! :-) Freue mich auch darauf, Euch dort zu sehen. Vielleicht gibt's Gelegenheit für eine Schachpartie? ;-)
Wir werden im Drachenkeller übernachten. Vielleicht gibt es Sonntag die Gelegenheit für ein gemeinsames Frühstück oder so?

Bis dahin,
Tommy
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5007
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Beitragvon Andy » Do 12. Apr 2007, 22:48

Das denke ich wohl, wenn du dich schon mal nach Dresden verirrst, dann sollte man sich auch sehen. Ich werde mal schauen, ob ich was Brunch-artiges organisieren kann, zu wievielt seid ihr denn?

Soll ich ein Schachspiel mitbringen oder hast du ein mobiles dabei ;-)?
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1875
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Beitragvon Katharina » Fr 13. Apr 2007, 01:51

Acht insgesamt, euch nicht mitgerechnet ;-)

Vergiß dass Schachspiel und fang an die müden Knochen zu strecken, wir bringen ein Larp-taugliches Twister-Spiel mit *grins*
Katharina
 

Beitragvon Andy » Fr 13. Apr 2007, 07:22

Gut, ich schau mal, ob ich für eine derartige Horde was organisieren kann, das könnte knapp werden, ansonsten gehen wir innen Biergarten, das Wetter soll ja schön sein...

Grüße
Andy
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1875
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Beitragvon Katharina » Fr 13. Apr 2007, 12:06

ist schon elbauen-flohmarkt (falls der sonntags ist)?
Katharina
 

Beitragvon Andy » Fr 13. Apr 2007, 16:51

hmm, der ist leider immer Samstags, der Biergarten der mir vorschwebt wäre der "Johannstädter Fährgarten", wunderschön gelegen, direkt an der Elbe, der Flohmarkt wäre nur ein paar Minuten zu Fuß von dort...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1875
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Vorherige

Zurück zu Mitternachtszirkus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron