Neues vom Orgatreffen

Alles rund um Archipelcons
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Micha » Mi 16. Jan 2013, 09:43

Liebe SpielerInnen,
wir Orgas haben uns wieder mal getroffen, über das Archipel geredet und uns zu verschiedenen Punkten Gedanken gemacht. Wir wollen euch daran teilhaben lassen und euch hiermit über die spielrelevanten Punkte informieren.

Aufräum-Problem
Auf den vergangenen Cons hat das Aufräumen bzw. Putzen von Häusern manchmal nicht so gut geklappt wie früher. Wir werden daher in Zukunft vor dem Con eine klare Outtimezeit bekannt geben. Bei der Outtimeansprache werden wir auf die konkreten Dinge hinweisen, die gemacht / geputzt werden müssen und daraufhin einen Zeitpunkt festlegen, bis wann alle SpielerInnen ihre Sachen in die Autos geräumt haben sollten. Daraufhin wird gemeinsam geputzt und dann nach Hause gefahren. Wenn man wirklich wichtige Gründe hat, früher nach Hause zu fahren, kann man das natürlich auch weiterhin tun. Wenn viele SpielerInnen früher fahren wollen, müssen wir halt früher Outtime gehen.

Archipel-Spieler-Umfrage
Wir wollen uns in einer Umfrage unter den SpielerInnen ein umfassendes Bild von der Meinung der Spielerschaft zum Archipel, Plots, Rahmenbedingungen usw. machen. Wir würden die Spielerschaft bitten, uns bei der Erstellung der Umfrage zu helfen. Mehr dazu in Kürze im Vereinsforum.

Risikopapiere
Die Risikopapiere werden wiederkommen. Freut euch auf Kursschwankungen und wilde Spekulationen.

Talent Verkleiden
Wir werden kein Talent Verkleiden einführen, auch wenn wir den theoretischen Nutzen sehen. Ausschlaggebend waren zwei Gründe: SpielerInnen sollen nicht allein durch ein Talent in der Lage sein, einen Verkleideten zu identifizieren sondern diesen durch Intime-Spiel überführen. Zudem wollen wir SpielerInnen, die sich verkleiden, generell sehr selten halten und nicht durch ein Talent zum Verkleiden ermutigen. Nach wie vor gilt, dass ihr jederzeit zur SL kommen und nachfragen könnt, wenn ihr vermutet oder denkt, das euer Gegenüber nur verkleidet sein könnte bzw. dass die Orga auf euch zukommen wird und euch mitteilt, wenn euer Charakter eine gewisse Ähnlichkeit festgestellt hat.

Trank- / Giftkunde und Alchemie
Das Regelwerk wird hier etwas geändert. Generell wird das Verkaufen und Kaufen von Kräutern, Tränken, Giften und alchemistischen Mixturen zwischen den Cons nicht möglich sein. Die Haltbarkeit von Tränken und Giften und alchemistischen Tinkturen wird auf Herstellungs-Con + 2 Cons geändert (man kann Tränke, Gifte und Mixturen also auf 3 Cons benutzen). Pflanzen sind in Zukunft unendlich haltbar.
In Zukunft dürfen Charaktere, die das Talent Alchemie besitzen sich pro Stufe in Alchemie einen Trank oder ein Gift aussuchen, dessen Herstellung dem Brauenden automatisch gelingt. Voraussetzung ist, dass der Trank oder das Gift nicht höher als die Alchemiestufe und das Talent Trankkunde / Giftkunde ist. Welcher Trank / Gift dies ist, kann der Alchemist nur zwischen den Cons entscheiden. Bei Giften muss dabei die Verabreichungsart, Einsetzdauer und Wirkungsdauer festgelegt werden.

Götter / Zweites Gesicht / Orakel
Wir haben gemerkt, dass in letzter Zeit die direkten Informationen durch Orakel / Zweites Gesicht / Gebete zugenommen haben. Das kann zu Frustration bei SpielerInnen führen, die entweder weder Orakel noch Zweites Gesicht besitzen oder eben nicht immer und überall beten. Wir wollen auch nicht die Meinung aufkommen lassen, dass Plots nur mit Hilfe der Götter (zusätzliche SL-Informationen) zu lösen sind. Wir finden es gut, dass ihr so viel betet, vielen Dank dafür! Das ist großartiges Rollenspiel. Eventuell werden die Infos in Zukunft aber etwas vager ausfallen oder ihr müsst euch etwas mehr einfallen lassen, um eine wirklich eindeutige Information auf diesem Weg zu erhalten.

Zauber Kontrolle über Untote
Der Zauber wird wie folgt geändert:

Kontrolle über Untote
Stufe: 1, 4
Herkunft: M, S
Wirkung: Der Zaubernde bringt einen freien Untoten (Zombie, Skelett) unter seine Kontrolle. Bei Stufe 4 kann er auch Untote unter seine Kontrolle bringen, die bereits beherrscht werden.
Komponenten: Asche von Scheiterhaufen
Gestik: Der Magier legt die Asche auf seine Handfläche und pustet sie zu Boden.
Zauberdauer: 10 sec
Wirkungsdauer: 1 Phase
Reichweite: 10 m
Lernkosten: 1 + 3


Preisliste und Lebensstile:
Wir haben eine grobe Preisliste für Dinge im Archipel erstellt. Zudem denken wir darüber nach, ein Lebensstil-Konzept auszuarbeiten. Nach diesem hätte jeder Charakter einen bestimmten Lebensstil, der sein Mindeststartgehalt pro Con definieren würde. Wir arbeiten dran und versuchen das Konzept auf der nächsten Vereinsversammlung vorzustellen und werden euch dann nach eurer Meinung dazu zu fragen.
Für eure Orientierung werden wir in Kürze eine Preisliste veröffentlichen.

Conplanung:
Wir haben noch nicht für alle Termine Congelände, daher stehen diese Termine noch nicht fest. Wir werden jedoch versuchen an folgenden Terminen Cons zu organisieren. Freut euch also auf ein conreiches Jahr 2013!

28.03-01.04.2013 (Termin und Gelände stehen fest)
Himmelfahrt oder Pfingsten (noch kein Gelände)
Mitte August (noch kein Gelände)
03.-06.10.2013 (Termin und Gelände stehen fest)
30.12-02.01.2014 (Termin und Gelände stehen fest)

Viele Grüße,
eure Orga
Benutzeravatar
Micha
Held
 
Beiträge: 1149
Registriert: Do 19. Okt 2006, 12:10
Wohnort: Berlin

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Annette » So 20. Jan 2013, 23:44

Vielen lieben Dank an alle fleißigen Orgas! Das klingt ja nach wirklich viel Arbeit!!!! Ich kann nur den Hut ziehen vor soviel Engagement! Ihr habt ja Eure Zeit, Euer Geld und Eure Manpower auch nicht gestohlen! Alleine eine Preisliste zu erstellen, ... :shock: Ihr habt meinen größten Respekt!

Und ich freue mich besonders über gleich 5 angekündigte Cons! Wow!!!

Also bis bald!! :jump) :jump) :jump)


Was mich allerdings ein bißchen verwundert, ist: daß ich nach einigen Tagen die erste bin, die auf Eure Ankündigungen reagiert! :kratz) Sind alle anderen in Urlaub? Oder krank? Oder lesen nur den Stammtisch?
Oder gibt es zuviel zu Mosern und das wollt ihr lieber im persönlichen Kontakt? hmmh, es wird schon Gründe haben!
Fähigkeiten, Waffen und Werkzeuge sind weder gut noch böse. Es kommt darauf an, was man damit macht.
Annette
Abenteurer
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 27. Mai 2010, 20:45
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Tommy » Mo 21. Jan 2013, 07:44

Alle sind sprachlos vor Begeisterung? :)
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4871
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon [Tom] » Mo 21. Jan 2013, 08:24

Tommy hat geschrieben:Alle sind sprachlos vor Begeisterung? :)

Immer!
:D
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 964
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Souljazz » Mo 21. Jan 2013, 08:26

Es ist mehr die Ehrfurcht, ob man denn in einen offiziellen Thread etwas schreiben darf. Ich kenne da so einige Foren, da wird man für sowas gebannt :)
Benutzeravatar
Souljazz
Vagabund
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 07:59
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon [Tom] » Mo 21. Jan 2013, 08:38

Richtig!

Annette hat jetzt schon keinen Avatar mehr!!! :shock:
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 964
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Tommy » Mo 21. Jan 2013, 10:52

Wir bitten um Feedback, insbesondere zu den neuen Ideen.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4871
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon [Tom] » Mo 21. Jan 2013, 11:02

Gerne!

Aufräum-Problem
Da muss ich mir wahrscheinlich auch an die eigene Nase fassen; ich habe mich da meist an die "alten Hasen" gehalten. Ich versuche in Zukunft mehr darauf zu achten, ob nicht noch mehr zu tun ist.
Auf jeden Fall möchte ich nicht, dass Alles an der SL hängen bleibt, die ja auch (fast) rund um die Uhr auf den Beinen war, um uns den Con zu ermöglichen...

Archipel-Spieler-Umfrage
Bin gespannt...

Risikopapiere
Keine Ahnung, was das ist (da es "wieder kommt"). Hört sich für mich nach einem IT-Aktienhandel an?

Talent Verkleiden
Auch eine gute Lösung. Wie praktikabel die verschiedenen Vorschläge gewesen wären, die im Verkleiden-Thread gemacht wurden, kann ich nur bedingt beurteilen...

Trank- / Giftkunde und Alchemie
Damit hatte ich bisher wenig bis gar Nichts zu tun und kann auch wenig dazu sagen, ob das nun Probleme aufwirft oder löst. :)

Götter / Zweites Gesicht / Orakel
s.o. ;)

Zauber Kontrolle über Untote
Der Zauber wird wie folgt geändert:

Was ist denn die ausschlaggebende Änderung?

Preisliste und Lebensstile:
Finde ich gut! Das gibt mir mehr Gefühl dafür, was teuer ist und was günstig...

Conplanung:
JUHU!
CONS!!! :D
Señor Steinrich Birgelbaum - Timbedischer Waffenmeister

Telegram me: https://t.me/TomBueZi
[Tom]
Held
 
Beiträge: 964
Registriert: Sa 29. Mär 2008, 11:32
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Tanne » Di 22. Jan 2013, 09:08

Warum das Ganze?
Einerseits soll er ausdrücken, wo steht mein Charakter in der Gesellschaft und zum anderen soll er das Geld in den Taschen etwas flüssiger werden lassen.
Wie funktionierts?
Ich komme auf den Con und habe mal wieder meinen Zettel nicht dabei, auf dem steht wie viel Geld ich noch hatte. Also bekommst du deinen Mindestlohn. Lehrling z. b. 1 Kupfer. Den kannste auf dem Con verprassen und dann auf dem nächsten Con kriegste wieder einen.
Du hast deinen Zettel noch und hast 2 Kupfer 8 Sickel. Dann bekommst du natürlich 2 Kupfer 8 Sickel. Jeder Lebensstil bekommt also immer mindestens den „Mindestlohn“.
Wie werde ich reicher?
Es gibt zwei Möglichkeiten reicher zu werden. Man erspielt sich die nächsten Stufen oder man kauft sie sich nach dem Con beim Auschecken. Dabei muss man immer erst die nächste Stufe bezahlen. Will der Heckenpenner also nach dem Con ein Gesellenstatus haben gibt er 6 Silber ab (1S für Lehrling und 5S für Geselle).
Wie werde ich ärmer?
Das kann man sich ebenfalls erspielen, durch übermäßige Schulden oder durch ein Unglück. Sollten dem Patrizier seine Schiffe absaufen wird er ganz schnell zum Gesellen oder gar zum Heckenpenner, je nachdem welche Freunde sich also solche entpuppen.
Hat das Auswirkungen aufs Spiel?
Außer dem Geld ja. Meister und Patrizier sind natürlich auch bekannte Persönlichkeiten. Und man muss dies auch im Hintergrund rüberbringen. Steht in den Kategorien.

Leben wie ein Heckenpenner

(Mindestlohn: 3 Sickel, Kosten: keine)
Der Heckenpenner lebt von der Hand in den Mund. Er hat keine feste Schlafstelle sondern übernachtet unter der Brücke, in einer Schutzhütte im Wald oder in einem Heuschober. Der Heckenpenner geht keinem geregelten Beruf nach und hält sich mit schlecht bezahlten Tagesarbeiten über Wasser.
In diese Kategorie zählen: Heckenpenner, Hexen, Druiden, Taugenichtse, Bettler

Leben wie ein Lehrling
(Mindestlohn: 1 Kupfer, Kosten: 1 Silber)
Der Lehrling arbeitet bei einem Meisterbetrieb. Dort erhält er Kost und Logis. Er geht also einer geregelten Arbeit nach oder streunt durch die Lande und verdingt sich mit guten Arbeiten. Die meisten Menschen des Archipels haben diesen Sozialstatus.
In diese Kategorie fallen: Wandernde erkennbare Adepten, Söldner, Handwerker, Büttel, wandernder Trankkundiger, Geweihte, Kleinhändler, Krämer, etc.

Leben wie ein Geselle
(Mindestlohn: 5 Kupfer, Kosten: 5 Silber)
Der Geselle isst Sonnentags Fleisch und bewohnt eine Mietwohnung oder ein kleines Haus. Er hat ein geregeltes Arbeitsleben oder einen angesehenen Beruf. Viele Menschen beneiden ihn für sein Leben.
In diese Kategorie fallen: Adepten mit Anstellung in einer Akademie, wandernde Magier, wandernde Alchimisten, Besitzer einer Hafenkaschemme, Besitzer eines Krämerladens, Fuhrunternehmer, Poxstationsleiter, Priester, Söldner in einem Söldnerbanner, Ritter und Junker, etc.

Leben wie ein Meister
(Mindestlohn: 15 Kupfer, Kosten: 15 Silber)
Handwerksmeister, der Gesellen und Lehrlinge beschäftigt. Er besitzt ein gut bürgerliches Haus, eine Werkstatt und er ist in der Stadt bekannt.
In die Kategorie fallen: Magier mit Anstellung in der Akademie, Leiter eines Söldnerhaufens, Besitzer eines Wirtshauses oder eines gut laufenden Handelshauses, Kleinadlige, etc.

Leben wie ein Patrizier

(Mindestlohn: 3 Silber, Kosten: 3 Gold)
Diese Charaktere haben es geschafft. Sie besitzen nicht einen Laden sondern ein bis zwei Kontore, mehrere Planwägen und mindestens ein Schiff. Sie haben ein Wirtshaus in einem besseren Viertel und ein prachtvolles Haus am Marktplatz. In ihrem Land ist ihr Name bekannt.
In die Kategorie fallen: Patrizier, Granden, Handelshaus á la Hintertann, etc.
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3224
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Tanne » Di 22. Jan 2013, 09:19

Preisliste:

Lederharnisch: 4 Silber
Kettenhemd: 8 Silber 10 Kupfer
Plattenharnisch: 14 Silber
Lederhelm: 1 Silber 10 Kupfer

Dolch: 1 Silber
Schwert: 5 Silber
Zweihänder: 9 Silber
Kriegsbeil: 2 Silber 10 Kupfer
Langbogen: 3 Silber
Armbrust: 9 Silber

Schwertscheide: 15 Kupfer
Öllaterne: 12 Kupfer
Lederrucksack: 4 Kupfer
Handspiegel: 4 Silber
Stundenglas: 30 Kupfer

Reisekutsche je 100 Meilen: 2 Silber
Paket per POX je 100 Meilen: 30 Kupfer
Eilbrief je 100 Meilen: 5 Silber

In der Taverne:
Brotzeit: 2 Sickel
Fleischgericht: 6 Sickel
Eintopf: 3 Sickel
Bier: 2 Sickel
Wein: 2 Sickel
Schnaps: 1 Sickel
Einzelzimmer: 9 Sickel
Schlafsaal: 2 Sickel

Nettes kleines Häuschen in der Stadt: 30 Gold.

Dies sind alles nur Listenpreise,
die Realität bewegt sich so zwischen + und – 50%.
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3224
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Lina Sorgchen » Di 22. Jan 2013, 13:23

... Oh jetzt weiß ich warum meine Charaktere immer zu Fuß unterwegs waren... :lol:
Die Pox nimmt's ja von den Lebenden.

Ich finde die Preisliste super.
Das mit dem Lebensstil ist auch eine schöne Neuerung.
Da freu ich mich gleich noch mehr auf den nächsten Con.
Benutzeravatar
Lina Sorgchen
Archipel-Orga
 
Beiträge: 1221
Registriert: Di 31. Okt 2006, 13:21

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Gesche » Di 22. Jan 2013, 14:35

Feedback kommt später, zur Zeit komme ich zu nichts (Zeugniszeit und Krankenzeit, da fällt es schwer überhaupt zu etwas zu kommen...). Habe mir die Informationsflut schon mal ausgedruckt... :D
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2437
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon mir. i am » Di 22. Jan 2013, 22:18

Danke für die Informationsweiterleitung.

Preisliste find ich super. Wollte ich ja schon lange mal haben. Hatte sogar mal einen Thread dazu gemacht.

Verkleiden
Das Problem ist für mich damit nicht gelöst. Aber ich erkenne den Urteilsspruch an und werde nun zu jedem Con eine Liste aller Personen einreichen, die ich mal irgendwo getroffen habe. Vielleicht erkenne ich sie ja zufällig wieder.

Risikopapiere
Das war doch nie eingestellt oder? Ich habe im Sommer noch eins Gewinnbringend veräußert, allerdings ist das vor der Währungsreform ausgestellt worden, vielleicht habe ich also doch keinen Gewinn gemacht...

Lebensstile
OK. Aber wie soll das bei der Generierung laufen? Bisher gabs ja nur "reich" (heiß das überhaupt so?) :kratz)
Wenn das ein mit Charaktergenesepunkten zu erkaufender Wert ist, ist das ja so ähnlich wie die GEZ die es jetzt von jedem Haushalt nimmt ob man will oder nicht. Aber abwarten und Tee trinken.
Außerdem finde ich die Kosten zum Aufsteigen zu hoch. An so viel Geld kommt doch kein ehrlicher Geselle durch Cons wenn er nicht latentes Glück im Glückspiel hat bei all den Knausern hier.
Für mehr Bares gegen Dienstleistungen auf Cons!

Tränke und Haltbarkeiten
Nicht meine Baustelle.

Untote verzaubern
Welcher rechtschaffende Bürger braucht den sowas, bitte?

Umfrage
OK. Meine Meinung: Mehr alte Handlungsstränge weiterverfolgen!! Mehr Elfenpolitik! Mehr weniger komplizierte Zusammenhänge. Mehr frühes Intimegehen. Mehr Akademieeröffungen. Mehr Lichtblicke im Archipel. Mehr Cons an einem See zum schwimmen.
Weniger diplomatische Lösungen. Weniger Gath.

Ade und bis bald
Miriam
Ich glaube CHANTALE wäre ein passenderer Vorname für mich. KLEVE ist eine wunderschöne Stadt am Niederrhein und LUDWIG der beste Nachname der Welt.
mir. i am
Abenteurer
 
Beiträge: 546
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 17:57
Wohnort: Kassel

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Annette » Di 22. Jan 2013, 23:43

nun auch ich etwas detaillierter:

Aufräumproblem: Hmmh, wir sind immer so sehr beschäftigt für uns 4 wieder zu packen, daß das meiste im Haus schon erledigt ist. Unser Zimmer haben wir immer auch selbst gereinigt, aber die Gemeinschaftsräume, WC, Dusche etc. - da waren anderen schlichtweg schneller. Da weiß ich mir auch keinen Rat, wie wir mehr zum Hausputz beitragen können. Es sei denn wir nehmen keinen Ambientekram mit. Und das ist auch irgendwie unbefriedigend. :?

Umfrage: Hab ich das falsch verstanden? Ihr wolltet die Umfrage doch erst starten, oder? Gute Sache, aber ihr werdet es niemals allen recht mache können. Was dem einen gerade gut gefällt, findet der andere überflüssig und öde. Na ihr werdet schon machen!

Risikopapiere: jajaja, endlich kommen die Hintertann´schen! :mrgreen:

Talent verkleiden, Trank-/Giftkunde und Alchemie, Zauber Kontrolle über Untote: Kam mir bisher noch nicht groß unter. Wenn ich schon mal ein Gift gebraut habe, habe ich es auch gleich angewendet! :twisted: Untote zu kontrollieren hatte ich zumindest bisher auch kein Bedürfnis! Wie die NSC das machen, sollte allerdings schon geregelt sein. Also fein!

Götter/Zweites Gesicht/Orakel: Bisher hatte ich eigenlich nicht den Eindruck, daß uns durch sowas der Plot geschenkt wurde. Zugegeben zu leicht will ich es auch nicht haben! Aber die Zwiesprache mit PAXA als Gajetana würde ich echt vermissen! :cry:

Preisliste: Klingt super! Knackig kurz und nicht zuviel zum Auswendig lernen, bzw. ins Notizbuch zu übertragen. Schön! :)

Lebensstile: Super Idee! Gefällt mir sehr gut! :)
Allerdings finde ich auch die Kosten zu hoch! watschn;-) Gleich das zwanzigfache? Das rechnet sich ja gar nicht. Wer spielt seinen SC schon auf 20 Cons! Da hätte ich mir mit Leoni niemals den Status kaufen können, den ich mir so erspielt habe! Ein so hohes Barvermögen hatte ich noch nie! Ich fände 5- bis 8-fache Kosten wesentlich praktikabler, maximal 10-fach!

Cons: Jajajaja, gleich 5 geplante Cons! Ich bin begeistert! Himmelfahrt/Pfingsten und zum 03.10. wird einer von uns alleine kommen. wahrscheinlich Jörg im Frühling und ich im Herbst. FreuFreu! :jump) :jump) :jump)


Alles in allem: Nochmal besten Dank für die viele Mühe!!!!!
Fähigkeiten, Waffen und Werkzeuge sind weder gut noch böse. Es kommt darauf an, was man damit macht.
Annette
Abenteurer
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 27. Mai 2010, 20:45
Wohnort: München

Re: Neues vom Orgatreffen

Beitragvon Souljazz » Mi 23. Jan 2013, 07:37

Wie haben sich Kaskaren in dem Lebensstil einzuordnen? :)
Benutzeravatar
Souljazz
Vagabund
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 07:59
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Archipel Cons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron