AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Alles rund um Archipelcons
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Skarr » Di 5. Apr 2016, 12:12

Hallo liebe Archipeler!

Der AK 65 rückt näher und wir sind schon fleißig am schreiben. Wir bitten noch um etwas Geduld - es haben sich inzwischen so viele angemeldet - nochmal ein ganzer Schwung nach Ostern - dass wir noch das Langhaus des Geländes dazu mieten mussten.

Entsprechend müssen wir mehr vorbereiten / schreiben und werden wohl auch nicht alle Briefings mehr in gleichem Detailgrad schaffen, wie diejenigen, die schon länger in Arbeit sind. Vor allem die Kurzentschlossenen bitten wir hier um Verständnis. Wir geben aber unser Bestes!

Es freut uns sehr, dass wir diesmal so viele "Anverwandte" und Freunde von Stammspielern begrüßen dürfen, die sich doch jetzt mal trauen, es auszuprobieren. Es werden auch 6 neue Erwachsene und zwei neue Kinder zum ersten mal mit dabei sein, um sich unsere Spielgemeinschaft anzusehen. Ich hoffe Ihr heisst sie alle herzlich willkommen!

Insgesamt werden wir - mit Kindern - die 50er Marke überschreiten.

An dieser Stelle bitte ich noch einmal die üblichen Pappenheimer die es noch nicht getan haben, vor dem Con eure Beiträge zu überweisen. Denkt auch an die +15 € Spätzahlerzuschlag - es zählt der Tag des Geldeingangs nicht der Tag der Anmeldung. Jeder zahlt bitte VOR dem Con. Der Con ist der AK65 - bitte checkt nochmal ob Ihr wirklich diesen AK schon bezahlt habt und nicht einen anderen und es verwechselt oder ähnliche Gründe aus denen Ihr ggf. denkt Ihr habt ja schon lange bezahlt ...

Wir möchten nicht wieder jedem hinterhertelefonieren müssen, nur damit das Geld zusammen kommt.

Beste Grüße und Danke
Tom
-
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
Skarr
Tagedieb
 
Beiträge: 121
Registriert: Do 19. Okt 2006, 11:47

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Marcus » Di 5. Apr 2016, 13:38

Kein stress ;) ... Über 50 Leute :shock: :jump) wird bestimmt lustig :)
"Ich werde dir eine Welt zeigen, die größer ist als alles, was du dir vorzustellen vermagst..." - Zauberer Farawyn

"Wenn du mir an den Karren pisst, dann scheiß ich dich zu!" - Unbekannt
Marcus
Vagabund
 
Beiträge: 241
Registriert: Di 19. Mai 2015, 18:15

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Andy » Di 5. Apr 2016, 13:58

Skarr hat geschrieben:Insgesamt werden wir - mit Kindern - die 50er Marke überschreiten.

Krasse Sache, ich glaube so viele Personen auf einem Con hatten wir schon länger nicht... wenn überhaupt schon einmal 8)
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1870
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Katja - Berlin » Di 5. Apr 2016, 14:10

Ich glaube, als wir letztes Jahr die Hochzeit zu Pfingsten bekocht haben, waren wir auch 50?!
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Karla; Tandra)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon mir. i am » Di 5. Apr 2016, 18:07

Dann fällt es ja garnicht auf, das ich nicht diesmal nicht nach Kaskiem kommen kann... :cry:
Ich glaube CHANTALE wäre ein passenderer Vorname für mich. KLEVE ist eine wunderschöne Stadt am Niederrhein und LUDWIG der beste Nachname der Welt.
mir. i am
Abenteurer
 
Beiträge: 548
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 17:57
Wohnort: Kassel

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Andy » Di 5. Apr 2016, 20:51

mir. i am hat geschrieben:Dann fällt es ja garnicht auf, das ich nicht diesmal nicht nach Kaskiem kommen kann... :cry:

Schade, du hast ja immer noch was gut bei mir ;-)
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1870
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Tommy » Di 5. Apr 2016, 22:19

mir. i am hat geschrieben:Dann fällt es ja garnicht auf, das ich nicht diesmal nicht nach Kaskiem kommen kann... :cry:
Doch, Du wirst uns sehr fehlen.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4928
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Karin » Do 7. Apr 2016, 09:02

mir. i am hat geschrieben:Dann fällt es ja garnicht auf, das ich nicht diesmal nicht nach Kaskiem kommen kann... :cry:


Das geht gar nicht! Was fällt dir ein! :cry:
Karin
Abenteurer
 
Beiträge: 513
Registriert: Sa 21. Okt 2006, 13:34
Wohnort: München

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon mir. i am » So 10. Apr 2016, 18:29

Aaah... sorry. :oops: Back to topic. Bezahlt für Kaskiem!
Ich glaube CHANTALE wäre ein passenderer Vorname für mich. KLEVE ist eine wunderschöne Stadt am Niederrhein und LUDWIG der beste Nachname der Welt.
mir. i am
Abenteurer
 
Beiträge: 548
Registriert: Fr 20. Okt 2006, 17:57
Wohnort: Kassel

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Tommy » Di 12. Apr 2016, 08:42

Kurzer Zwischenstand: 20 von 50 Briefings sind fertig. Ich denke, am Wochenende haben wir alle. Dann noch Konsistenzprüfungen und verschicken! :-)

Es sind übrigens 10 Kinder, falls sich jemand was für die Bande ausdenken will, bitte melden.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4928
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Souljazz » Di 12. Apr 2016, 12:13

Wie wär's wenn jedes Kind einen Stamm der Kaskaren übernimmt, und als Aufgabe etwas bastelt - eine Maske zum Beispiel, die zu dem Stamm-Tier passt. Dann können sie am Abschlusstag einen Tanz machen wenn sie sich trauen, oder einfach eine Repräsentation der Stämme (also 12 Stämme ohne Erdbären und Nachthasen).
Benutzeravatar
Souljazz
Vagabund
 
Beiträge: 415
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 07:59
Wohnort: München

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Tommy » Di 12. Apr 2016, 12:39

Kannst Du gerne vorbereiten, wenn Du möchtest.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4928
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Gesche » Di 12. Apr 2016, 12:44

Die Idee klingt süß, ich befürchte nur, mein Luischen würde in Tränen ausbrechen und im Boden versinken... Aber vielleicht wird das ja auch langsam mit ihrer Schüchternheit. :samurai)

Ich kann auf dem Con gerne mal irgendeine Kinderbespaßung machen, allerdings bin ich derzeit (oder vielleicht auch immer?? :oops: ) nicht gerade kreativ und plage mich aus gg. Anlaß mit einer "Scheißegalstimmung" und blöder Antriebslosigkeit :? , so dass ich lieber nicht anbiete irgendetwas jetzt zu planen und vorzubereiten. Mit liebevollen Arschtritten kreativer Menschen, die Idden haben und Unterstützung und Hilfe brauchen, könnte es sein, dass ich auch im Vorfeld helfend eingreifen könnte (herrje bin ich schwammig, es lebe der konjunktiv :oops: :oops: :roll: ...).
Nur wer aufsteht kann sich wi(e)der setzen!
Benutzeravatar
Gesche
Legende
 
Beiträge: 2468
Registriert: Mi 18. Okt 2006, 18:14
Wohnort: Schmiedewalde

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Katja - Berlin » Di 12. Apr 2016, 13:32

Ich mag Kinder unglaublich gern, die Archipelkinder ganz besonders. Bitte nehmt es mir jedoch nicht übel, ich werde für Kinderbetreuung nicht zur Verfügung stehen. Ich habe mir nun über ein Jahr lang ERKÄMPFT, dass ich ohne meine Kinder auf das Con fahren kann, weil ich DRINGEND drei Tage ohne Kinder brauche. Ein andermal bestimmt wieder gern.
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Karla; Tandra)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1177
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: AK65 - Göttertränen (Pfingsten 2016)

Beitragvon Andy » Di 12. Apr 2016, 14:30

Ich finde die Idee von Jasper ziemlich gut, zumal der Raphael echt auf Basteln und Masken steht, vor kurzen flitzte er noch als Kylo Ren durch die Wohnung. Was das so gemeint, die Masken auf dem Con zu basteln oder vorab?
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1870
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

VorherigeNächste

Zurück zu Archipel Cons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder