AK 66 - DdMvfF (af)

Alles rund um Archipelcons
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Andy » Fr 3. Jun 2016, 15:59

Tommy hat geschrieben:und natürlich über den LARP-Kalender.
Wenn Du willst, trage ich Dir den Con da ein?

Zusätzlich kann man den Con auch mal über den in seiner Beliebtheit stetig wachsenden Con-Organitzer eintragen.: http://conorganizer.ivannar.net/
Es ist nicht sehr würzig, es ist nicht durch, aber es ist heiß...
Benutzeravatar
Andy
Legende
 
Beiträge: 1884
Registriert: Do 19. Okt 2006, 15:02
Wohnort: Dresden

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Moni » Sa 4. Jun 2016, 19:53

Das Konzept "wir gehen hin, erschlagen das Monster und werden gefeierte Helden" ist natürlich vor allem für SCs attraktiv.
Im Totenforst war es als NSC total lustig, weil wir auch ne schöne Gruppe waren. skeletti;-)
MORS mag nicht was du tust...
Benutzeravatar
Moni
Vagabund
 
Beiträge: 288
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 21:07
Wohnort: München

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Steffi » Di 7. Jun 2016, 16:50

mir sind es schlichtweg zu viele Termine ....
Pendelei München - Berlin, Hochzeit, Sommerlager, Wohnungssuche hat sich Gott sei dank erledigt (hab auf Anhieb was gefunden yeay) aber dafür muss ich ne Küche planen, dann vereinsversammlung/Festival, dann Umzug durchführen, dann große Geburtstagsfeier Flo und Ines....puh es dreht sich alles
Marina Garibaldi di Gesse
Lora Mac Fen Dearan
special appearance: Josephine (Pepi) Mutzenbacher
Benutzeravatar
Steffi
Held
 
Beiträge: 1229
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:20

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tanne » Mi 8. Jun 2016, 21:03

So, ich saß grade mit Uwe zusammen und wir hatten konspiratives Treffen.

Folgender Entschluss:
Der Con findet statt. Um besser Planen zu können wird die TODESLINIE der Anmeldung der 17.06.2016 sein. Bis dahin sollte jeder wissen, ob er kommt oder nicht, und sich komplett angemeldet haben. Auch Kohletechnisch.

Da ich ja weiß, dass ihr neuen Konzepten offen gegenübersteht, lasst euch überraschen.

Hab euch lieb. :mrgreen:
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3459
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tommy » Mi 8. Jun 2016, 22:00

Andy hat geschrieben:
Tommy hat geschrieben:und natürlich über den LARP-Kalender.
Wenn Du willst, trage ich Dir den Con da ein?

Zusätzlich kann man den Con auch mal über den in seiner Beliebtheit stetig wachsenden Con-Organitzer eintragen.: http://conorganizer.ivannar.net/
Mach doch.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5082
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tanne » Sa 18. Jun 2016, 14:53

Sodala,
heute ist Stichtag. Wer noch nicht überwiesen hat, sollte es jetzt tun. Es wurde etwas teurer. (Das betrifft nur eine Person)

Ansonsten muss ich die Anmeldungen ab sofort beenden um planen zu können. Wir sind stolze 14 SCs und ich mach morgen die Anmeldebestätigungen fertig, da steht etwas zum Konzept etc.

Ich freu mich schon riesig. Das düstere Monster schläft ab jetzt bei mir im Keller und wartet herausgelassen zu werden. :mrgreen:
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3459
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tanne » So 19. Jun 2016, 13:45

Anmeldebestätigungen sind raus.
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3459
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Katja - Berlin » So 19. Jun 2016, 17:52

Danke, dass du uns 14Helden nicht einfach abgesagt hast, sondern kreativ mit uns umgehst. Und sag Bescheid, wenn die Finanzplanung übel aussieht, wir legen dann bestimmt nochmal zusammen.... erbitte Info, ob jemand aus Berlin dabei ist wg MFG
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Tandra; Orla von der Kompanie Eichenherz)
& Orga in Ausbildung :o)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1277
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Balduin » So 26. Jun 2016, 20:34

Für den Freitag (15.Juli) studiert Lu für ihre Verabschiedung aus der Grundschule ein Theaterstück ein, das muss ich natürlich sehen - gut, dass es am Vormittag ist, dann kann ich also schon am Freitagmittag Rollenspielen gehen.

Und weil das Gelände ja quasi bei uns um die Ecke ist, kann ich Si und unser Gepäck am Donnerstag rechtzeitig zum Bauern seinem Hof bringen und dann am Abend noch beim Abschiedsgrillen der Grundschule teilnehmen.

Wir sind also mal wieder eng getaktet. Leider klappt das bei dem Sommerlager, Inas und Toms Hochzeit und der Vollversammlung nicht so recht. Soll heißen, dass wir, so schade das auch ist, dort nicht auftauchen.

Aber wie schon Otto Rehhagel sagte: Wichtig is’ auf’m Platz.

Ja und wenn jemand eine gute Idee hat, warum Balduin einen Tag später am Falkenstieg auftaucht, bin ich für Anregungen dankbar
Raymond (Balduin Ohringen)
Benutzeravatar
Balduin
Vagabund
 
Beiträge: 322
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 21:23
Wohnort: Kassel (bei Kassel)

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tanne » Mo 27. Jun 2016, 08:15

Das ist fürs Konzept wirklich nicht gut.
ABER: Du musst dir keinen Grund fürs Konzept ausdenken.
Kannst du mir eine Uhrzeit sagen, wann du am Freitag da bist.
Wie sieht es mit Simon aus? Kommt der auch später?
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3459
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Katja - Berlin » Mo 27. Jun 2016, 10:23

Ist ein Berliner auf dem Con, der mit uns mitfahren will? müsste es bis 2.7. wissen
Katja-II (Lulu, Maria Gomez; Kemina; Tandra; Orla von der Kompanie Eichenherz)
& Orga in Ausbildung :o)
Benutzeravatar
Katja - Berlin
Held
 
Beiträge: 1277
Registriert: So 5. Aug 2012, 20:43
Wohnort: Berlin-Lichtenberg

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Thorsten » Mo 27. Jun 2016, 10:24

*zensiert*

vergesst es ... die Idee war dumm :P
"Das übersteigt mein Fassungsvermögen", sprach der Zwerg und setzte das Bierfass ab.

Thorben Steinmetz (Weißer Wolf aus Drachenstein)
Khan sin Elroana (Ratnik der Silberspinnen - EC)
Grimmamagara Tor (Vulgure, Neu Rhaeticon)
Benutzeravatar
Thorsten
Held
 
Beiträge: 887
Registriert: Mo 6. Aug 2012, 09:03
Wohnort: Erlangen

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tommy » Mo 27. Jun 2016, 10:42

@Tanne,
Raymond schreibt, dass er Si (=Simon?) rechtzeitig am Donnerstag wird abliefern können.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 5082
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Balduin » Mo 27. Jun 2016, 10:55

Ja Si ist SiBi (ist doch ein öffentliches Forum hier oder?) 8)
Raymond (Balduin Ohringen)
Benutzeravatar
Balduin
Vagabund
 
Beiträge: 322
Registriert: Fr 13. Jun 2014, 21:23
Wohnort: Kassel (bei Kassel)

Re: AK 66 - DdMvfF (af)

Beitragvon Tanne » Mo 27. Jun 2016, 15:21

Alles klar.
War nur nicht begeistert von der Nachricht.
Balduin, haste ne Uhrzeit, wann du da sein wirst?
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3459
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

VorherigeNächste

Zurück zu Archipel Cons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron