Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipel

Alles rund um Archipelcons
(Öffentlich zugänglich)

Moderator: The Wizard

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Tommy » Mi 6. Jul 2011, 18:38

Den Con im Conkalender einzutragen, solange man nicht auf die Anmeldung verlinken kann, halte ich für verfrüht.
Wir sind gerade leider etwas im Hintertreffen, was den OktoberCon angeht, weil Franky immer noch offline ist (O H M E I N G O T T !!!!!).

Sobald er online ist, und die Anmeldung steht, werde ich den Con auch im LARP-Kalender eintragen. John hat das übrigens bei den letzten Cons auch gemacht, allerdings ohne Effekt; meiner Erfahrung nach hören Non-Archipel-Spieler in der Regel auf, weiterzulesen, wenn sie "geschlossene Spielwelt" lesen. +Schulterzucken+

Dein Hinweis ist aber dennoch gut und richtig.

Flyer in Foto-Format sind fertig. Frag mal Katharina.
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4881
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Katharina » Mi 6. Jul 2011, 20:30

John hat die Photos sogar in großer Stückzahl ausgedruckt :mrgreen:
Wo die jetzt allerdings sind, weiss ich nicht.
@ Flo: Ich kann dir die digialen Photos schicken. Bei guter Verbindung gerne über skype, ansonsten schick´ mir doch mal ne pn mit deiner Adresse, dann mache ich eine Photo-DVD fertig.

LG
Katha
Es ist erst dann ein Problem, wenn es ein Problem ist.
Katharina
Vagabund
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 12:02
Wohnort: überall und nirgends

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Tommy » Mi 6. Jul 2011, 21:05

Dropbox, liebe Katha, Dropbox...
Im übrigen bin ich dafür, daß die Reisezeit zu den Cons verkürzt werden muß.
Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. - Johann Christoph Friedrich von Schiller, (1759 - 1805), deutscher Dichter und Dramatiker
Benutzeravatar
Tommy
Archipel-Orga
 
Beiträge: 4881
Registriert: Do 19. Okt 2006, 10:16
Wohnort: München

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Katharina » Mi 6. Jul 2011, 21:55

Dann nehme ich mal an, dass diese Dropbox-Einladung von dir stammt?
Es ist erst dann ein Problem, wenn es ein Problem ist.
Katharina
Vagabund
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 15. Jun 2011, 12:02
Wohnort: überall und nirgends

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon John » Do 7. Jul 2011, 08:29

Die Flyer sind bei mir, also wenn sich jemand für die öffentlichkeitsarbeit des Archipels verantwortlich fühlt, stelle ich ihm diese gerne zu Verfügung.
Oh-Kultes: Das Urban Fantasy Liverollenspiel - www.oh-kultes.de
Benutzeravatar
John
Held
 
Beiträge: 1235
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 10:01
Wohnort: Berlin

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Franky » So 10. Jul 2011, 16:18

@John: Am besten du gibst die Flyer dem Micha mit dem Funduskram mit, dann regeln wir das gleich zur Vereinsversammlung.
"Dicke würden früher sterben als Dünne, obwohl doch erwiesener Maßen in den letzten Jahren wesentlich mehr Leute verhungert sind, als geplatzt." Ulrich Roski
Franky
Vagabund
 
Beiträge: 452
Registriert: Do 26. Okt 2006, 17:54

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon svenze » Mo 11. Jan 2016, 17:53

..ich bring die nächste mal mit nach Schmiedewalde ( ...DEÄÄÄDLÄÄÄNDSS !!! :samurai) ...)
..."keine Gefahr ist dem Mut gewachsen"...
Benutzeravatar
svenze
Held
 
Beiträge: 763
Registriert: Do 19. Okt 2006, 05:46
Wohnort: Wedding

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon Tanne » Mo 11. Jan 2016, 19:00

fünf Jahre hat´s gedauert...
What you expect is what you get. (R. Rosenthal)
Wirr ist das Volk!
Benutzeravatar
Tanne
Archipel-Orga
 
Beiträge: 3230
Registriert: Do 19. Okt 2006, 07:20

Re: Spielerwerbung oder wie solls weitergehn mit den Archipe

Beitragvon svenze » Mi 13. Jan 2016, 12:24

..und es ist nicht in vergessenheit geraten.. :wird_schon)
..."keine Gefahr ist dem Mut gewachsen"...
Benutzeravatar
svenze
Held
 
Beiträge: 763
Registriert: Do 19. Okt 2006, 05:46
Wohnort: Wedding

Vorherige

Zurück zu Archipel Cons

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron